Nimm Paprika
Nimm Paprika

Twans perfekte Paprika

  • August 2012
Twans perfekte Paprika

Twan Wijnen baut in der Nähe von Venlo Paprika an.

Wenn Twan Wijnen in seinem Unternehmen unterwegs ist, dann nur mit dem Fahrrad oder dem Roller. Der Niederländer baut in der Nähe von Venlo Paprika an, in einem Gewächshaus, das so groß ist wie 25 Fußballfelder. 80 Millionen Schoten erntet er jedes Jahr, für jeden Deutschen eine.Viele davon werden im grenznahen NRW gegessen. Die Käufer sind kritisch. Paprika müssen schön aussehen, lecker schmecken und eigentlich aus dem Süden kommen.

Im riesigen Gewächshaus ist ein Roller durchaus hilfreich.

Niederländisches Gemüse gilt bei vielen immer noch als wässrig und ungesund. Gegen Vorurteile und die Konkurrenz aus Spanien muss Twan Wijnen mit seinem Naturprodukt ankämpfen, und er versucht nebenbei auch noch die perfekte Paprika zu produzieren. Die Reporter Bart Coenders und Marion Försching haben den Niederländer in seinem Paprika-Imperium besucht.



Dafür steht die Colourfultaste Werbekampagne
Paprika. Man denkt vielleicht nicht immer daran, aber Paprika ist durch und durch gesund. Ideal, um bei einem beschäftigten Alltag trotzdem gesund zu leben. Die Werbekampagne Colourfultaste regt die junge Familie dazu an, mehr Paprika zu essen. Denn Paprika ist sehr gesund. Dieses Fruchtgemüse enthält sogar mehr Vitamin C als Zitrusfrüchte. Und die Variantionsmöglichkeiten sind endlos. Lust auf gesundes? Nimm paprika!